Hestler bleibt Kreisvorsitzender der Sozialdemokraten

Veröffentlicht am 25.04.2010 in Wahlen

BACKNANG. Jürgen Hestler aus Weissach im Tal wurde beim Kreisparteitag der SPD in seinem Amt als Kreisvorsitzender der Sozialdemokraten bestätigt. Er erhielt bei der Versammlung am Freitagabend im Backnanger Bürgerhaus 62 von 67 abgegebenen gültigen Stimmen der Delegierten. Damit führt er die Sozialdemokraten an Rems und Murr für mindestens zwei weitere Jahre.

Zum neuen stellvertretenden Kreisvorsitzenden wurde der 35-jährige Rechtsanwalt Torsten Früh aus Backnang gewählt. Als weitere Stellvertreter im Amt bestätigt wurden Sybille Ernst (Schorndorf) und Harald Rass (Fellbach). Zu Beisitzern gewählt wurden Pia Täpsi-Kleinpeter (Backnang), Denis Engelhardt (Leutenbach), Marlis Stängle (Plüderhausen), Christel Unger (Waiblingen), Anja Wenninger (Schwaikheim). Als Mitglieder in den Regionalvorstand entsenden die Rems-Murr-Genossen künftig Sybille Ernst und Marlis Stängle. Schriftführer bleibt Georg Süßmeier (Backnang). Pressereferent wird Christian Kollmer (Schorndorf). Einen Wechsel gab es im Amt des Kassiers, das Franz Neubauer aufgrund seiner beruflichen Belastung mit häufiger Abwesenheit nach vielen Jahren zur Verfügung stellte. Nachfolger wird Alexander Bauer aus Schwaikheim .

Das Foto zeigt von links: Harald Raß, Georg Süßmeier, Sybille Ernst, Alexander Bauer, Jürgen Hestler, Marlis Stängle, Denis Engelhardt, Christian Kollmer, Pia Täpsi-Kleinpeter, Anja Wenninger, Torsten Früh, Christel Unger.
Foto: E. Layher

 

Homepage SPD Rems-Murr

Aktuelle-Artikel

Counter

Besucher:25078
Heute:17
Online:1